Dual Plattenspieler, bekannte Modelle und ein Ausflug in die Geschichte

dual-plattenspieler

Dual Plattenspieler…

Einfach jedem der sich im Bereich der Plattenspieler bewegt wird immer wieder die Firma Dual begegnen.

Das ist auch kein Wunder, denn die Firma Dual war eine ganze Zeit lang der größte Hersteller von Plattenspielern.

Das Unternehmen wurde bereits 1907 in St. Georgen im Schwarzwald durch die Gebrüder Steidinger gegründet und beschäftigte in seiner Hochzeit mehr als 3000 Mitarbeiter.

Dual damals und heute

Nach der Gründung und damals noch unter dem Firmennamen “Gebrüder Steidinger” stellte das Unternehmen erst Teile für Federlaufwerke und später ganze Federlaufwerke her.

Dann 1927 kam der Durchbruch der der Firma auch zu ihrem heute noch sehr bekannten Namen verhalf.

Sie brachten eine Kombination aus Elektro- und Federmotor auf den Markt, den Dual-Motor.

1937 beginnt die Produktion von kompletten Grammophonlaufwerken und der Dual Plattenspieler bekommt eine Auszeichnung auf der Weltausstellung in Paris.

Nach dem Krieg beginnen turbulente Jahre für das Unternehmen.

Nach einem schleppenden Produktionsstart fährt Dual seine größten Gewinne in den 70er Jahren ein.

Nach verschiedenen Übernahmen, Konkurs und Verlegung des ursprünglichen Firmensitzes wird im Jahr 1993 die komplette Plattenspielerproduktion Alfred Fehrenbacher GmbH übernommen.

2002 gehen dann auch die Vertriebs- und Vermarktungsrechte der Dual Plattenspieler an die Alfred Fehrenbacher GmbH über.

Heute gehört die Marke Dual der DGC GmbH, die Alfred Fehrenbacher GmbH verfügt nachwievor über eine Vertriebslizenz.

Die gesamte historische Entwicklung dieses großen deutschen Plattenspielerheerstellers, von den Anfängen bis in die heutige Zeit gibt es auch hier zum nachlesen (in sehr ausführlich).

Eine Sache ist allerdings klar, auch nach all den Höhen und Tiefen, ist der Name Dual sehr bekannt und eine Marke mit viel Geschichte.

Dual Plattenspieler im Überblick

Die DGC GmbH vertriebt heute natürlich nicht nur Plattenspieler sondern auch viele andere Produkte z.B. Fernsehgeräte, Audiosysteme, DVD-Player und hauptsächlich DAB-Radios. Uns interessieren aber natürlich die Plattenspieler.

Dual Plattenspieler bekommt man in Elektronikfachmärkten wie ElectronicPartner aber auch bei Anbietern wie Migros, Weltbild oder Rewe.

Man bekommt sie aber auch Online und wir wollen jetzt einen Blick auf die beliebtesten Dual Plattenspieler werfen.

Dual DT 210 USB Plattenspieler

Mit einem wirklich verlockenden Preis ist der DT 210* sicher einer der interessantesten Plattenspieler für Einsteiger die trotzdem markenbewusst nach einen Gerät von Dual suchen.

Der kleine vollautomatische Plattenspieler mit USB-Anschluss gibt Platten in anständiger Qualität wieder und auch das digitalisieren klappt ohne Probleme.

Hier die technischen Daten im Überblick:

  • Plattenteller mit Riemenantrieb
  • Drehzahl in U/min: 33/45
  • DC-Servo Gleichstrommotor
  • Automatisches Aufsetzen des Tonarms
  • Autostop am Ende der Platte
  • Tonarm mit voreingestellter Auflagekraft
  • Gedämpfter Tonarmlift
  • Magnet-Tonabnehmer-System AT 3600
  • Eingebauter umschaltbarer Phono-Verstärker zum einfachen Anschluss an einen Phono- oder AUX-Eingang
  • USB-Anschluss
  • inklusive PC-Aufnahme-Software (freeware) für MAC und PC
  • Farbe: Schwarz
  • Abmessungen (B x H x T): 350 x 96 x 350 mm
  • Abtastnadel: Diamant-Nadel
  • Gewicht: 2,75 kg
  • Spannung: 230 V, 50 Hz
  • Leistungsaufnahme: 3 W

Alles komplett und direkt loslegen, das ist mit dem Dual DT 210 kein Problem.

Ein ideals Gerät für Einsteiger.

pg-buy-button

Dual DTJ 301.1 USB Plattenspieler

Nur ein Paar Euro teurer, macht der Dual DTJ 301.1* auf jeden Fall schon einiges her.

Neben dem USB-Anschluss ist er auch für DJ-Einsteiger besonders interessant, immerhin verfügt er über einen Direktantrieb, da kann man auch mal erste Scratchversuche unternehmen.

Hier die technischen Daten im Überblick:

  • Quarzgesteuerter Direktantrieb: Startzeit < 1 sec.
  • Drehzahl in U/min: 33/45
  • 8 poliger, 2-Phasen DC-Gleichstrommotor mit elektronischer Bremse
  • Pitch-Control: +/-10%
  • Gleichlaufschwankungen: <0,15 % (Wow&Flutter)
  • Aluminium-Guss-Plattenteller
  • Antiskating einstellbar
  • Einstellbare Auflagekraft
  • Gedämpfter S-Tonarm
  • Magnet-Tonabnehmer-System
  • Nadelbeleuchtung
  • USB-Anschluss zum einfachen Digitalisieren Ihrer Schallplatten

Nicht grundlos, ist der DTJ 301.1 einer der absoluten Topseller unter den Plattenspielern, nicht nur Preis und Leistung stimmen sondern dieser Dreher macht auch richtig Spaß.

pg-buy-button

Dual CS 435-1 Plattenspieler

Der CS 435-1* entspricht so ziemlich allem, was man sich von einen Dual Plattenspieler erwartet. Hochwertige Verarbeitung und ein guter Sound zu einem angemessenen Preis. Auch für Einsteiger ist dieses Gerät noch geeignet, die Einrichtung und Einstellung ist kinderleicht.

Hier die technischen Daten im Überblick:

  • Max. Drehmoment: 1,0 kg/cm
  • Drehzahl: 33 1/3, 45 U/min
  • Antriebsart: Riemenantrieb
  • Gewichtsbalancierter Tonarm
  • Gegengewicht und Antiskating einstellbar
  • Tonkopf mit 1/2″-Systembefestigung
  • Verwindungssteifer Tonarmkopf
  • Massive Holzkonsole
  • Floating Subchassis
  • Aluminium-Plattenteller mit antistatisch behandeltem Filzbelag
  • DC-Motor mit elektronischer Drehzahl-Regelung
  • Viskositätsbedämpfter Tonarmlift
  • Automatische Tonarm-Aufsetzeinrichtung
  • Endabschaltung mit Tonarm-Rückführung

Für uns gehört der Dual CS 435-1 in obere Feld der Einsteigerplattenspieler.

Mit seinem guten Sound dürfte er allen die das Kratzen der Platte lieben viel Freude bereiten.

pg-buy-button

Dual CS 455-1 vollautomatischer Plattenspieler

Der vollautomatische Dual CS 455-1* verfügt über den legendären Riemenantrieb, den Puristen wegen des Dämpfungseffekts von Trittschall- und Rumpelgeräuschen unverändert schätzen.

In Kombination mit der Dual-typischen Chassiskonstruktion aus einer Holzkonsole und darin schwimmend aufgehängter Vollplatine, die Plattenteller und Tonarm vom restlichen Chassis entkoppelt, ist der CS 455-1 definitiv eines der Vorzeigelaufwerke aus dem Hause Dual.

Hier die technischen Daten im Überblick:

  • Max. Drehmoment: 1,0 kg/cm
  • Drehzahl: 33 1/3, 45, 78 U/min.
  • Antriebsart : Riemenantrieb
  • Kardanlager mit masseloser Auflagekraft-Einstellung durch eine hochpräzise Torsionsfeder
  • Abnehmbarer Tonkopf mit 1/2″-Systembefestigung
  • Auflagekraft und Antiskating einstellbar
  • Massive Holzkonsole
  • Floating Subchassis
  • Schwingungsgedämpfter Aluminium-Plattenteller mit antistatisch behandeltem Filzbelag
  • DC-Motor mit elektronischer Drehzahl-Regulierung
  • Viskositätsbedämpfter Tonarmlift
  • Automatische Tonarm-Aufsetzeinrichtung
  • Endabschaltung mit Tonarmrückführung

Wer nicht nur seine alten Longplayer und Singles in bester Qualität hören will, sondern auch noch alte Schelllackplatten Zuhause hat, der sollte bei dem Dual CS 455-1 auf jeden Fall mal einen Blick riskieren.

pg-buy-button

Dual CS 505-4 Plattenspieler

Der Dual CS 505-4* ist die technisch nahezu unveränderte Neuauflage eines Klassikers, der bereits vor mehr als 28 Jahren für Begeisterung sorgte.

Wie damals verfügt der Dual CS 505-4 auch noch heutzutage über den legendären Riemenantrieb, den Puristen wegen des Dämpfungseffekts von Trittschall- und Rumpelgeräuschen unverändert schätzen.

Hier die technischen Daten im Überblick:

  • halb-Automatik
  • Riemenantrieb, Gummiriemen verdeckt innenliegend
  • Laufwerk mit gefedertem Sub-Chassis
  • Gehäuse matt schwarz
  • kardanisch gelagerter Aluminium-Tonarm
  • Nach dem Abspielen wird der Tonarm fonr der Schallplatte automatisch genommen, das Gerät schaltet automatisch aus
  • einstellbare Auflagekraft und Antiskating
  • Drehzahlen 33 & 45 upm (LPs und Singles)
  • Feinjustage der Drehzahl möglich
  • Hochwertige Tonabnehmer fertig montiert

Der Dual CS 505-4 ist die Neuauflage des Klassikers von Dual und genau wie seine Vorgänger besticht er nicht nur durch sehr hohe Qualität.

Er macht vor allem eins, er läuft und läuft und läuft.

pg-buy-button

Dual bietet wie Sie an den Modellen sehen können eine breite Auswahl an Plattenspielern in sehr verschiedenen Preisklassen.

Es ist alles dabei für den absoluten Einsteiger, der vielleicht nur ein paar Platten mit einem USB-Plattenspieler digitalisieren möchte.

Es finden sich aber auch hochklassige Geräte für Enthusiasten.

Für alle die jetzt noch mehr über die Firma Dual, die Plattenspieler und alle anderen Produkte erfahren möchte, die das Unternehmen vertreibt, hier geht es zur Homepage von Dual.

Diesen Artikel teilen...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrShare on RedditShare on StumbleUponEmail this to someone